Opinie   |  DPG Pforzheim-Enzkreis e.V.

DPG Pforzheim-Enzkreis e.V.

Sehr geehrter Herr Frysztacki, sehr geehrter Herr Plewka,

im Namen der ganzen Gruppe möchte ich mich ganz herzlich bedanken für die Vorbereitung und Durchführung unserer gestern zu Ende gegangenen Studienreise. Den Teilnehmern, besonders denen, die zum ersten Mal nach Polen reisten, bleiben die Begegnungen mit dem Land und seinen Menschen als äußerst eindrucksvoll in unvergesslicher Erinnerung. Zum großen Teil liegt dies auch an Ihrer hervorragenden Arbeit, sehr geehrter Herr Plewka, denn durch Ihre kenntnisreiche und objektive Darstellung wurden alle Reiseteilnehmer nicht nur umfassend informiert, sondern konnten darauf aufbauend sich selbst bei den verschiedenen Begegnungen und Diskussionen einbringen und sich ein realistisches Bild von Polen und den dort lebenden Menschen machen. Insofern auch ein Glückwunsch an „Marco der Pole” zu solchen Reiseführern.

Alles Gute für Ihre künftigen Aufgaben und auf ein Wiedersehen, sei es in Polen oder auch bei uns in Deutschland.

« poprzedni post
 
następny post »

Komentarze facebookowe

komentarze (y)

Share This Post

DeliciousDiggGoogleStumbleuponRedditTechnoratiYahooBloggerMyspaceRSS